skip to Main Content

Anwendungsbereiche

  • Knochenbrüche an Fingern und Mittelhand
  • Knochenbrüche an der Handwurzel (z.B. Skaphoidfraktur)

  • Behandlung von Pseudarthrosen
  • CP, Polyarthrosen, Heberden-Arthrose, Bouchard-Arthrose - Arthrodesen an DIP-, PIP- Fingergelenken

  • Arthrodesen am IP Gelenk des Daumens
  • Teilarthrodesen an der Handwurzel (z.B. STT-Arthrodese)
  • 4-corner-fusion bei SNAC- und SLAC-Wrist

*Hinweis: Die angeführten Auflistungen der Indikationen stellen lediglich mögliche Anwendungsgebiete als Beispiel dar. Diese Auflistungen ersetzen keine Einschulung, Operationsanleitung oder -begleitung. Die Behandlung mög-licher Indikationen ist bei jedem Anwendungsfall individuell vom behandelnden Arzt/Ärztin zu entscheiden. Für Indikations-, Kontraindikations- und Warnhinweise des Shark Screw® Transplantats ist die jeweilige Gebrauchs- und Fachinformation maßgebend.

Back To Top