skip to Main Content
Specialist Program
Hospitations- und Schulungszentrum
Hospitations

Erfahrene Chirurgen demonstrieren den Einsatz der Shark Screw® Transplantate bei Operationen am Fuß, an der Hand und am Knie. Weiter unten finden Sie die aktuellen Hospitationstermine. Treten Sie gerne mit uns in Kontakt, wenn Sie eine Wunschindikation haben bzw. um sich für einen Termin anzumelden.

OP support

You also have the option of surgery guidance from Shark Screw® specialists on all indications. For individual cases of application or problematic indications, there is also the possibility of telephone consultation with experienced surgeons or our allograft specialists.

Warum Sie Shark Screw® Anwender werden sollten?
No more metal removal

Metallentfernungen sind oftmals komplexe und langwierige Eingriffe, die mit Komplikationen oder postoperativen Stress für Patienten einhergehen. Durch die Anwendung des Shark Screw Transplantats bleiben solche unangenehmen Operationen erspart.

One system for many indications

The Shark Screw® graft can currently be used to treat over 40 indications in hand, foot, knee and pediatric surgery. This diversity of indications makes everyday work easier for you and your team.

Problem solver

The Shark Screw® graft is often a promising solution for problem indications such as pseudarthrosis, poorly healing fractures, cartilage-bone fixation and care of rheumatism or diabetes patients. The avital Shark Screw® grafts are ingrown by the bearing bone and remodeled into their own bone by physiological bone metabolism. In addition, no rejection reactions are known.

Patient satisfaction

Die subjektiven Erfahrungen von Shark Screw® Chirurgen zeigen geringe Schmerzen bei den Patienten im postoperativen Verlauf, was auf das Zurückkürzen der Schraube sowie auf die äußerst hohe Verträglichkeit des allogenen Materials zurückzuführen ist. Aufgrund des biologischen Ursprungs besteht eine ausgezeichnete Verträglichkeit.

Experts network

Profitieren Sie von einem Netzwerk aus führenden Spezialisten der Orthopädie und Unfallchirurgie und von den bereits gemachten Erfahrungen zu Operationstechniken, Nachbehandlung und zum postoperativen Verlauf.

Durch Ihre Zustimmung aktivieren Sie Google Analytics auf unserer Website. Ohne Ihre Zustimmung werden keine Cookies aktiviert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen